Kickboxen
verantwortlich: Sarah Pullich

Kickboxen ist eine Kampfsportart und zudem eine Form der Selbstverteidigung, bei der das Treten mit Füßen und  das Schlagen mit Händen wie bei den Kampfsportarten Karate oder Taekwondo mit konventionellem Boxen verbunden wird. Außerdem werden körperliche Fitness, filigrane Technik und mentale Stärke vereint.

Voraussetzungen: Keine gesundheitlichen Bedenken

Mitzubringen: Sportbekleidung

Für Beschäftigte: Beim Hochschulsport entsteht ein geldwerter Vorteil. (Ein geldwerter Vorteil ist ab 500,01 Euro pro/Person im Jahr zu versteuern.

 

 

Kickboxing

Kickboxing is a martial art and also a kind of self-defense in which kicking with feet and banging with hands like martial arts karate or taekwondo is combined with conventional boxing. In addition, physical fitness, filigree technique and mental strength are combined.

Requirements: No health issues

Please bring: Sportwear and sportshoes

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
406001KleveMi18:00-19:30Bewegungsraum 107.10.-26.01.Frank Tiedemann
25/ 35/ --/ 35 €
25 EUR
für Studierende

35 EUR
für MitarbeiterInnen

35 EUR
für Gasthörer*in
406002KleveFr16:00-17:30Bewegungsraum 107.10.-26.01.Frank Tiedemann
25/ 35/ --/ 35 €
25 EUR
für Studierende

35 EUR
für MitarbeiterInnen

35 EUR
für Gasthörer*in