Aktive Pause BGM
verantwortlich: Sarah Pullich

Die Aktive Pause ist ein Angebot für alle Beschäftigten der Hochschule Rhein-Waal.

Die Kursleitung erwartet Sie in den Besprechungsräumen des jeweiligen Hochschulgebäudes. Es werden dort 15 Minuten lang Übungen zur Mobilisierung, Kräftigung, Dehnung und Entspannung angeleitet.

Mit Hilfe von Sportkleingeräten, wie z.B. Terrabändern werden Rumpf-, Schulter,- Rücken,- und Nackenmuskulatur unmittelbar am Arbeitsplatz trainiert.

Die Aktive Pause dient dem Stressabbau, der Muskelpflege, der Anregung des Herz-Kreislauf-Systems und der Verbesserung des Arbeitsklimas.

Ein Kleidungswechsel ist für die Beschäftigten nicht erforderlich, da die Übungsintensität an die Bürosituation angepasst ist.

Die Aktive Pause ist keine Arbeitszeit, wodurch ein geldwerter Vorteil von 18,00 Euro pro/Person im Semester entsteht.

(Ein geldwerter Vorteil ist ab 500,01 Euro pro/Person im Jahr zu versteuern.)

 

Voraussetzungen: Keine gesundheitlichen Bedenken

Mitzubringen: Flache Schuhe

Ansprechpartner/in: Sarah Pullich

 

The "Aktive Pause" is an offer for employees of the university of Hochschule Rhein-Waal

Your coach is waiting for you in the local conference room.

You will experience stress reduction stress, treatment of your muscel, a cardiovascular training and an improvement of your working

atmosphere.

Since the intensity of the exercises is quiet moderate, there is no need of changing clothes.

The "Aktive Pause " is no working period. Therefore  there is  a pecuniary advantage of 18,00 Euro for participators for each semester.

 

Requirements: No health issues

Please bring: Flats

Coach: Sarah Pullich